Veranstaltungsdetails

Veranstalter:Inhouse-Seminar
Lehrgangsort:je nach Auftraggeber
Abschlussart:Teilnahmebescheinigung
Unterrichts-
einheiten:
16
Termin:nach Absprache
Zeit:Zwei Tage
9:00 – 16:30 Uhr, oder nach Absprache
Buchungbitte nehmen Sie mit mir Kontakt auf

Gewaltfreie Kommunikation im Beruf – als Inhouse- Seminar oder als freies Seminar

Termine nach Vereinbarung

Menschen erreichen, Miteinander fördern und Konflikte lösen durch wertschätzende Kommunikation nach Dr. Marshall B. Rosenberg

Beschreibung

Sie wünschen sich, dass Ihnen die Gespräche mit Kollegen, Kunden und Partnern gelingen, dass Sie Meinungsverschiedenheiten und Beharren auf Positionen auflösen können, dass Sie mit Verstimmungen, verdeckten oder sogar offenen Vorwürfen, ultimativen Forderungen, Rückzug, stiller Ablehnung oder Scheinzustimmung Ihrer Gesprächspartner umgehen können? Sie möchten eigene Anliegen so vertreten, dass konstruktive und nachhaltige Lösungen entstehen?

Der Psychologe und Konfliktmediator Dr. M.B. Rosenberg hat eine international erfolgreiche Methode entwickelt bei der zunächst die konflikthafte Handlungsebene verlassen und geschaut wird, was die Partner wirklich bewegt. Das heißt, es werden Beweggründe (Interessen, Gefühle, Erwartungen, Werte, Wünsche, Bedürfnisse) erkundet. Auf dieser Basis entstehen Verständnis, Verständigung und oft geniale Lösungen für beide Seiten. Dabei geht es nicht darum, die besten Argumente oder den Schuldigen zu finden und auch nicht darum, nett zu sein oder eigene Interessen aufzugeben.

Gliederung und Inhalte

Das Seminar vermittelt Ihnen die Grundlagen der Kommunikation und Konfliktlösung nach Dr. Marshall B. Rosenberg,

  • die dem Nutzer eine hohe Klarheit, Selbstsicherheit und Verhandlungsstärke schenkt,
  • die auf Aufrichtigkeit und Wertschätzung setzt,
  • die Wege aufzeigt, wie sich in Verhandlungen, Beratungen und Gesprächen wirklich nachhaltig tragfähige Lösungen herbeiführen lassen, mit deren Hilfe selbst schwierige und bereits lang andauernde Konflikte nachhaltig aufgelöst werden können.

Sie erlernen

  • die Grundlagen dieser Kommunikation mit den vier Schritten (Beobachtung, Gefühl, Bedürfnis, Bitte) beim Zuhören und Sprechen – als Schlüssel, sich wirklich klar auszudrücken sowie Frustrationen und Konflikte aufzulösen,
  • wichtige Schlüsselunterscheidungen und Sprachmuster für echte oder nur scheinbare Verständigung wahrzunehmen,
  • zu erkennen, was Sie selbst und andere wirklich brauchen.

Termine für freie Seminare:

Bei Inhouse- Seminaren werden die Seminarinhalte und Übungen Ihren Belangen und beruflichen Themenstellungen angepasst.

Bild Gudrun Höntsch

Über mich

Seit 8 Jahren arbeite ich selbst mit GFK und habe bei mehr als 10 TrainerInnen gelernt. Dieses Lernen ist ein Prozess. GfK ist für mich ein Weg zu mehr Aufrichtigkeit, Achtung, Selbstachtung und dazu, sich selbst und andere wirklich zu verstehen. Der Slogan „Sprache des Lebens“ trifft für mich den Kern, weil GfK so viel Echtheit und Lebendigkeit (zurück-)bringt.

Aktuelle Blogeinträge

Kategorien