Einträge von Gudrun

„Wenn alle gleicher Meinung sind, dann ist das richtig!“ Oder doch nicht?

„Wenn wir alle gleicher Meinung sind, dann muss das doch richtig sein.“ Oder vielleicht doch nicht? Vorsicht Falle, als Leiter seine Meinung durchzudrücken. Ein Geschäft aufzubauen und zu leiten, da ist jedem klar, man braucht fachliches Know-how, sonst sind die Chancen gering, über Jahre erfolgreich zu sein. Was man leicht übersieht: Man hat immer mit […]

„Du bist gemein!“ Auflösungen, Teil 3

„Du bist gemein!“ Auflösungen, Teil 3 Ich habe den Satz vor mehr als 1 Jahr von einer spirituellen Lehrerin gehört. Die Situation war folgende: Sie trug in einem Seminar ein kurzes Gedicht in Englisch vor und ich fragte, ob sie mir das Gedicht ins Deutsche übersetzen kann. Das erste, was sie antwortete war: „Du bist […]

,

„Du bist gemein!“ Auflösungen Teil 1

„Du bist gemein!“ Auflösungen, Teil 1 „Du bist gemein!“ Der Satz begegnete mir völlig unerwartet vor mehr als einem Jahr. Der Satz erinnert mich an Kinderstreite: „Du bist gemein! Du hast alles kaputt gemacht! Du bist nicht mehr mein Freund!“ „Du bist auch gemein! Mit dir spiele ich auch nicht mehr!“ Der Satz scheint in […]

,

Willst du Recht haben oder glücklich sein*

Willst du Recht haben oder glücklich sein?* Mit Gewaltfreier Kommunikation zum Frieden finden Kennst du solche oder ähnliche Situationen? A:Dein Chef gibt dir mit Nachdruck eine Arbeitsanweisung, die du als sinnlos ansiehst. Oder B:Du kommst nach Hause und dein Partner oder deine Partnerin, empfängt dich ärgerlich, z.B. mit den Worten: „Immer wenn man dich braucht, […]

,

Wie kann man denn nur…

„Wie kann man denn nur….“ Eines Tages, ich lernte schon fast 2 Jahre Gewaltfreie Kommunikation, erwischte ich mich auf dem Heimweg bei inneren Selbstgesprächen: „Wie kann man denn nur sein Haus an so eine verkehrsreiche Straße bauen. Vorn der Straßenverkehr hinten der Eisenbahnverkehr. Die müssen doch gar keine Ohren haben. Da bekommt man ja einen […]

Leben im Einklang

Um es gleich zu Anfang zu sagen: Die meisten Menschen leben nicht im Einklang sondern in ständigen Kompromissen und halten das für gut, und viele spüren unterschwellig „Irgendetwas stimmt nicht“ und wissen nicht, was es ist.